BEING MARIO GÖTZE: DIE DOKUMENTATION EXKLUSIV AUF DAZN

  • „Being Mario Götze“: Regisseur und Grimme-Preisträger Aljoscha Pause porträtiert für DAZN den Schützen des WM Siegestores so nah wie noch nie
  • Aljoscha Pause: „Götzes bisheriger Weg bietet genau das Spannungsfeld, das eine gute Erzählung braucht – inklusive Höhen und Tiefen.“
  • Die vierteilige Doku-Serie über Mario Götzes bisherige Karriere ist ab dem 9. Juni 19.00 Uhr exklusiv auf DAZN zu sehen

London/München, 07. Juni 2018. Erst vor wenigen Tagen hat Mario Götze seinen 26. Geburtstag gefeiert, und doch blickt der Fußballer schon jetzt auf eine extrem bewegte Karriere zurück. Erfolge wie der Weltmeistertitel 2014 oder fünf deutsche Meisterschaften wechseln sich ab mit herben Rückschlägen wie einer mysteriösen Erkrankung, die ihn lange außer Gefecht gesetzt hat, oder der Nicht-Nominierung für den WM Kader 2018. Grimme-Preisträger Aljoscha Pause hat für DAZN den Fußballer rund sieben Monate mit der Kamera begleitet und dabei den Menschen Mario Götze, aber auch das private Umfeld des Sportlers in einer einzigartigen Dokumentation festgehalten. Fans erleben das vierteilige Porträt ab 9. Juni 19.00 Uhr exklusiv auf DAZN.

Aljoscha Pause, Regisseur, sagt: „Ich habe immer schon gerne Geschichten jenseits der linearen Erfolgsstorys erzählt. Ich dachte von Beginn an, dass Götzes bisheriger Weg genau das Spannungsfeld bietet, das eine gute Erzählung braucht – inklusive aller Höhen und Tiefen. Darüber hinaus lassen sich an Marios Geschichte eigentlich alle großen Fragen des Fußballs exemplarisch festmachen.“

Haruka Gruber, Global Publishing Director von DAZN und Executive Producer des Projekts, sagt: „Der Anspruch von DAZN ist es, Content zu bieten, der Fans interessiert und bewegt. Aljoscha Pause ist es gelungen, den Fußballer Mario Götze sehr privat zu zeigen, denn „Being Mario Götze“ kratzt nicht bloß an der Oberfläche, sondern ermöglicht es Fans, ganz nahe an den aktuell so kontrovers diskutierten Fußballer heranzukommen. Dass Mario dieses Projekt mit DAZN umgesetzt hat, macht uns sehr stolz!“

„Being Mario Götze“ – alle Themen, alle Antworten, alle Hintergründe
Die vierteilige Doku-Serie beleuchtet alle Ups und Downs von Mario Götzes Karriere: die Entdeckung als Jahrhunderttalent, das Thema Gesundheit, seinen vielbeachteten Wechsel zum FC Bayern unter Pep Guardiola sowie den schwierigen Weg zurück zum Erfolg. Neben Mario Götze selbst kommen seine Familie, Trainer und Wegbegleiter wie Jürgen Klopp, Jogi Löw und Matthias Sammer sowie Freunde und Kollegen wie Marc-André ter Stegen und Toni Kroos zu Wort.

DAZN zeigt den ersten Teil der Doku-Serie „Being Mario Götze“ exklusiv ab Samstag, dem 9. Juni um 19.00 Uhr. Teil 2 ist ab Sonntag, dem 10., Teil 3 ab Montag, dem 11. und Teil 4 schließlich ab Dienstag, dem 12. Juni – jeweils 19:00 Uhr exklusiv auf DAZN zu sehen.

Eine rund 14-minütige Kurzversion des ersten Teils ist auf YouTube kostenlos verfügbar. Klicken Sie hier.

Klicken Sie hier um die Pressemitteilung als PDF herunterzuladen.